Amnesty International Hochschulgruppe Landau

Impressum | Login

Hochschulgruppe Landau

StartseiteMitmachen

DU KANNST!

Mitmachen

Wir organisieren Aktionen und Veranstaltungen, die von Informationsständen mit Unterschriftenkampagnen über Filmvorführungen, Musikabende, Partys und Ausstellungen bis zu Vorträgen, Lesungen und Podiumsdiskussionen reichen. Jedes Semester stehen die Beschäftigung mit einem Schwerpunktthema und die Durchführung einer größeren Veranstaltung im Mittelpunkt, um auf menschenrechtlichen Thematiken aufmerksam zu machen und zur Auseinandersetzung anzuregen. Wir treffen uns während der Vorlesungszeit einmal wöchentlich. Jede/r ist herzlich eingeladen und willkommen, bei Interesse bitte ohne Lebenslauf, Zeugnisse oder Zögern bei einem der Gruppentreffen vorbeizukommen. Wir freuen uns auf euer Kommen, eure Unterstützung jeglicher Art oder einfach nur über euer Interesse! :)

Momentan sind Semesterferien. Wir treffen uns ab Mitte April dann wieder wöchentlich um Aktionen zu planen und uns auszutauschen. Den neuen Termin geben wir hier rechtzeitig bekannt.

Ihr könnt euch auch gerne mit Fragen und Anregungen an uns per E-Mail wenden: amnesty-landau@gmx.de. Außerdem findet ihr uns auf unserer Facebookseite.

Artikel

Hier findet ihr einige Artikel, die Mitglieder unserer Gruppe über Aktionen und Veranstaltungen geschrieben haben.


Ehemalige Aktionen

2016

  • Unikinofilm "My name is Khan"
  • ...

2015

  • Aktionsstand zum weltweiten "Briefmarathon zum Tag der Menschenrechte" am Campus Landau
  • Unikinofilm "Afghan Star"
  • Aktionsstand und Impro-Theater beim Tag zur Nachhaltigkeit
  • Aktionsstand bei "Grün Rockt!" im Goethe-Park
  • Folter-Shop im Atrium gibt Informationen über Folter weltweit
  • Unikinofilm "The Road to Guantanamo"
  • Im Rahmen der IDAHOBIT-Woche viele Veranstaltungen zum Thema anlässlich des Internationalen Tags gegen Homophobie:
    ~Infostand und Flashmob auf dem Rathausplatz
    ~Lesung Bettina Leder-Hindemiths aus dem Buch "Lauingers-Eine Familiengeschichte"
    ~Vortrag von Joachim Schulte "Homosexualität an der Schule"
  • Michael Martin berichtet in seinem Vortrag "30 Jahre Abenteuer" im Universum Kino über sein Leben

2014 TzN

  • Unikinofilm "Wadim" mit Podiumsdiskussion zum Thema Asylrecht
  • Aktionsstand zum weltweiten "Briefmarathon zum Tag der Menschenrechte" am Campus Landau
  • Stand zum Thema FIFA/ WM in Brasilien + Jutebeutel mit demonstrativen Botschaften zum selbst gestalten
  • Unter dem Motto "Minority Conference- Vielfalt gemeinsam erleben" viele Veranstaltungen zum Thema Minderheiten:
    ~ Informationsstand zum Internationalen Tag gegen Homophobie, Kooperation mit der Queerulanten HSG
    ~ Vortrag BürgerInnen ohne Wohnung von Lissi Hohnerlein, SOZPÄDAL e.V.
    ~ Vortrag Lotsen aus der Wohnungslosigkeit von Anja Haberland & Maike Steiner, Diakonie Karlsruhe
    ~ Diskussion und Vortrag von Jun.-Prof. Dr. Susanne Bruckmüller Beziehungen zwischen Minderheiten und Mehrheit aus Sicht der (Sozial-) Psychologie
    ~ Filmvorführung Woher kommst du? über die Identitätskonflikte der arabischen Minderheit in Israel
    ~ Café Asyl und offene Bühne um den Kontakt zwischen Geflüchteten und andere Mitbürgern zu fördern
    ~ Filmvorführung Halabja- the lost Children und Diskussion zum Thema Die Kurden- Volk ohne Staat
  • Aktionsstand auf dem Tag zur Nachhaltigkeit in Zusammenarbeit mit dem Weltladen. Ein Gewürzspiel und Informationen zum Thema fairer Handel lockten viele Besucher an
  • Der Menschenrechtler Rüdiger Nehberg erzählt in seinem Vortrag "Lagerfeuergeschichten" über sein Leben und seinen Kampf gegen weibliche Genitalverstümmelung
  • Filmvorführung in Kooperation mit dem Uni-Kino von Wüstenblume und Unterschriftenaktion für Frauenrechte

2013 Stand DasFest2013 Kino MGP2013

  • Aktionsstand zum weltweiten "Briefmarathon zum Tag der Menschenrechte" am Campus Landau
  • Themenabend "Wirtschaft und Menschenrechte" mit Podiumsdiskussion, Vortrag und Ausstellung
  • Übergabe von etwa 400 roten Händen und Unterschriften aus zahlreichen Aktionen zum Red hands day an Gunther Krichbaum (MdB). Sie machen sich nun auf den Weg zu Markus Löning (Bundestagsbeauftragter für Menschenrechtspolitik) in Berlin
  • Übergabe einer Spende an die Amnesty International Hochschulgruppe, die im Rahmen der Abschiedsvorlesung von Herrn Prof. Dr. Köppen gesammelt wurde
  • Informationsstand in Kooperation mit den Amnesty International Gruppen Karlsruhe auf das Fest in Karlsruhe
  • Verkaufs- und Aktionsstand auf dem Sommercafé der Uni Koblenz-Landau
  • Aktionsstand gegen Kindersoldaten und Filmvorführung des Films Machine Gun Preacher in Kooperation mit dem Uni-Kino
  • Aktionsstand zum Red hand day am Campus Landau
  • African Beats Party im Logo
  • Aktionsstand gegen Homophobie in Kooperation mit den Queerulanten
  • Aktionsstand zum Red hands day in der Landauer Innenstadt

2012 Infostand Todesstrafe1 Infostand Todesstrafe2

  • Aktionsstand zum weltweiten "Briefmarathon zum Tag der Menschenrechte" am Campus Landau
  • Verleihung des Preises für Campuskultur an die AI-Hochschulgruppe durch den Freundeskreis der Universität Koblenz-Landau
  • Filmvorführung des Films "Dead man walking" in Kooperation mit dem Uni-Kino
  • Infostand am Campus Landau zum Thema "Todesstrafe"
  • Podiumsdiskussion zum Thema "Frauenrechte in Ägypten - Der Arabische Frühling darf nicht verblühen" im Kulturpalast Gloria Landau
  • Aktion zu Fairtradeschokolade auf dem Tag zur Nachhaltigkeit in Zusammenarbeit mit dem Eine-Welt-Laden
  • Balkan Beats Party im LOGO

2011 Briefmarathon2011 1 Weihnachtsbasar2011

2010

AS Mexiko2011 1 AS Mexiko2011 2
  • Teilnahme am weltweiten Briefmarathon zum Tag der Menschenrechte
  • Amnesty Landau @ Atriumsparty
  • Kasperletheather auf dem Landauer Sommer

Mitmachen